buero@dn-stadtplanung.de

Gemeinde Rellingen
Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes      

 

Ziel und Aufgabe der Flächennutzungsplanung ist es, eine nachhaltige städtebauliche Entwicklung, die die sozialen, wirtschaftlichen und umweltschützenden Anforderungen auch in Verantwortung gegenüber künftigen Generationen miteinander in Einklang bringt, und eine dem Wohl der Allgemeinheit dienende sozialgerechte Bodennutzung zu gewährleisten.

Für den Flächennutzungsplan als dem "vorbereitenden Bauleitplan" haben sich als sinnvoller Zeitraum erfahrungsgemäß 15 Jahre herausgestellt. Nach Ablauf dieses Planungshorizontes verliert ein Flächennutzungsplan zwar nicht seine Gültigkeit. Es sollte dann jedoch generell überprüft werden, inwieweit die vormals formulierten planerischen Grundlagen noch aktuell und für die nächsten Jahre als relevant anzusehen sind.

Für Rellingen standen die Bestandsüberplanung sowie die Neuausweisung von Gewerbe- und Wohnbauflächen im Vordergrund.

 

 

 

 

 

Suchen Sie einen bestimmten B-Plan im Kreis Pinneberg? Besuchen Sie das Geoportal des Kreises.